MICHAEL KORS bei Jens Koch

Michael Kors ist ein amerikanischer Modedesigner, der sein eigenes Modeimperium leitet. Der Konzern bietet Textilien, Lederwaren und Parfüm im Bereich der Luxusgüter an. Die Limited Company besteht bereits seit 1981. Die Konzernzentrale befindet sich in Hongkong. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 4.000 Mitarbeiter und ist mit seinen Produkten nicht nur in den Vereinigten Staaten von Amerika erfolgreich. Denn besonders in Europa eröffnet das Label immer mehr eigene Michael Kors Filialen.

Die Unternehmensgeschichte von Michael Kors

Michael Kors startete seine Karriere bereits im Kindesalter. Damals trat er in den USA in verschiedenen Werbespots im Fernsehen auf. Das Label Michael Kors LLC gründete der junge Designer bereits im Jahr 1981. Dies war noch vor seinem Studium am renommierten Fashion Institute of Technology in New York City. Michael Kors zählte später zu den Studienabbrechern seines Jahrgangs. Die erste Modenschau von Michael Kors fand im Jahr 1984 statt. In den nächsten Jahren erfolgten diverse Umstrukturierungen des Unternehmens. 1999 erwarb die LVMH-Gruppe ein Drittel des Konzerns. Dies bedeutete viel Gutes für das Unternehmen. Michael Kors wagte im Dezember 2011 sogar den Börsengang am New York Stock Exchange. Inzwischen gibt es rund 250 Michael Kors Stores in vielen Teilen der Welt.

Das Michael Kors Sortiment im Überblick

Das Sortiment von Michael Kors umfasst Prêt-à-porter-Mode für Damen und Herren. Darüber hinaus sind es jedoch vor allem die Accessoires und im Speziellen Handtaschen, die das Label auszeichnen.

©2017 ASSIMA Verbund GmbH & CO KG. Taschen. Mode. Kompetenz.

Impressum | Datenschutz | Verbraucherschlichtung

Log in with your credentials

Forgot your details?